UTAX CD 1325: s/w-MFP für kleine bis mittlere Arbeitsgruppen (Oktober 2007)       

Pressemitteilung Oktober 2007

Mit dem CD 1325 stellt die UTAX GmbH ein weiteres s/w-Multifunktionssystem zum Drucken, Kopieren, Scannen und auf Wunsch auch Faxen vor.
Der CD 1325 zeichnet sich durch maximale Flexibilität und hohe Bedienerfreundlichkeit aus. Dank Ausstattung mit USB- und Netzwerkschnittstellen eignet sich das System besonders für den Einsatz in kleinen bis mittleren Teams oder Arbeitsgruppen.

Die Kopier- und Druckgeschwindigkeit beträgt 25 DIN-A4- bzw. 13 DIN-A3-Seiten in der Minute. Der CD 1325 verfügt über einen Papiervorrat von bis zu 2.200 Blatt (optional).

Verkürzte Wartezeiten
Die erste Seite wird nach 4,7 Sekunden ausgegeben. Der Arbeitsspeicher von 512 MB ist optional auf bis zu 1.024 MB erweiterbar. Die Festplatte von 80 GB und der leistungsstarke 400 MHz-Prozessor ermöglichen Abläufe im Multi-Tasking-Verfahren.

Vertrauliche Daten können als PDF-Druck vom USB-Stick direkt am System ausgedruckt werden.

Der CD 1325 verarbeitet automatisch unterschiedliche Vorlagen-Formate über den optionalen Originaleinzug. Der produktive Scanner liest sowohl Farb- als auch s/w-Originale ein.

Hohe Bedienerfreundlichkeit
Das große, neigbare Bedienfeld ist mit einem farbigen LCD-Touch-Panel und grafischer Oberfläche ausgestattet. Hier können z. B. bis zu 50 häufig wiederkehrende Programmabläufe für das Kopieren und Scannen definiert und schnell abgerufen werden.

Die optionalen Finisher ermöglichen eine professionelle Endverarbeitung. Für die Sicherheit von Dokumenten bietet das optionale Data Security Kit zuverlässigen Schutz vor Fremdzugriff auf sensible Daten.

Ausgestattet mit dem optionalen Faxsystem verschickt der CD 1325 Faxe mit einer Geschwindigkeit von 3 Sekunden/Seite.


UTAX GmbH
Ohechaussee 235
22848 Norderstedt/Germany
Nicole Bönig, Public Relations
Tel.: +49 (0) 40 / 5 28 49-2 20
Fax: +49 (0) 40 / 5 28 49-2 33