Einfach vielseitig - UTAX bringt zwei universell einsetzbare DIN A4 s/w-Multifunktionssysteme auf den Markt (Juli 2010)       

Pressemitteilung

Die digitalen Multifunktionssysteme CD 1340 und CD 1440 sind die neuesten Highlights im Portfolio der UTAX GmbH. Die zuverlässigen All-in-one-Lösungen sind problemlos in mittleren Abteilungen oder größeren Teams, Arztpraxen, Kanzleien oder Empfangszentralen einsetzbar. Eine Vielzahl technischer und innovativer Highlights machen den CD 1340 und den CD 1440 zu unverzichtbaren Helfern im Büroalltag.
Norderstedt – 28. Juli 2010. Die UTAX GmbH, der zuverlässige Partner des Fachhandels im Bereich Druck-, Kopier-, Fax- und Scansysteme sowie Document Consulting, kündigt die Einführung der DIN A4 s/w-Multifunktionssysteme CD 1340 und CD 1440 an: zwei universell einsetzbare Allrounder, mit denen das Kopieren, Drucken, Farbscannen und beim CD 1440 zudem das Faxen in bester Qualität möglich sind. Der CD 1340 und der CD 1440 wurden für die Büroumgebung entwickelt und erledigen Jobs rund um das Vervielfältigen und Versenden von Dokumenten. Anwender können beide Systeme einfach bedienen und ihre Arbeit aufgrund der hohen Systemgeschwindigkeit von 40 DIN A4-Seiten pro Minute effizienter erledigen.

Die Besonderheit beider Systeme, die nach einer Anwärmzeit von nur 22 Sekunden die erste Seite bereits nach 7 Sekunden liefern, liegt in den umfangreichen Funktionen, die in der Standardausstattung verfügbar und optional erweiterbar sind. Sowohl einseitige, als auch doppelseitige Drucke produzieren der CD 1340 und der CD 1440 in einer optisch einwandfreien Druckauflösung von 1.200 x 1.200 dpi. Zum effizienten Kopieren, Scannen und Faxen lassen sich 50 Blatt in den automatischen Originaleinzug und bis zu 2.100 Blatt in die diversen Papierquellen einlegen. Empfindliche Dokumente können dagegen manuell über den Flachbettscanner eingelesen werden. Dabei unterstützen beide Systeme Grammaturen bis zu 220 g/m² und verarbeiten Papierformate von DIN A4 bis DIN A6R sogar aus der Standardkassette. Die Speicherkapazität kann auf bis zu 768 MB RAM erhöht werden. Darüber hinaus verfügen beide Systeme über eine Reihe komfortabler Scanfunktionen wie Scan to PC, Scan to E-Mail, Scan to FTP, Scan to USB, TWAIN-Scan und WIA-Scan. Zu den unterstützten Scanformaten gehören TIFF, JPEG, XPS und PDF.

Zahlreiche Sicherheitseinstellungen gewährleisten den Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff. Mit dem optionalen Card Authentication Kit können darüber hinaus externe Kartenleser für erhöhte Benutzersicherheit angeschlossen werden.

Der CD 1340 und der CD 1440 sind ab sofort erhältlich.


Pressekontakt:

trio-market-relations GmbH
Jasmin Tortop
Carl-Reuther-Str. 1
D-68305 Mannheim
Tel.: +49 (0) 6 21/ 3 38 40 -993
E-Mail: j.tortop@trio-group.de