Innovativ einsteigen       

Pressemitteilung

Neue DIN-A3-s/w-Multifunktionssysteme UTAX 3060i und 3560i mit innovativer Benutzerführung

Norderstedt, 05. November 2013. Auch im Segment 30 bzw. 35 DIN-A4-Seiten pro Minute bringt die UTAX GmbH jetzt zwei neue DIN-A3-s/w-Multifunktionssysteme auf den Markt, die eine innovative Benutzerführung bieten. Der UTAX 3060i und der 3560i sind mit einem farbigen Touch Panel ausgestattet und werden wie Smartphones und Tablets durch Wischen und Zoomen mit den Fingern bedient. Damit setzen die beiden neuen DIN-A3-s/w-MFP ein Prinzip fort, das bei einer Reihe weiterer Produkteinführungen von UTAX-Multifunktionssystemen in diesem Jahr bereits erfolgreich realisiert wurde: Zur Erfüllung weiterer Kundenanforderungen bieten die Systeme eine intuitive Bedienung, die Möglichkeit, mobil zu drucken sowie eine HyPAS-Schnittstelle zur Integration bedarfsgerechter Softwarelösungen für die Bereiche Scannen, Produktivität, Sicherheit und Archivierung.

Einheitliche Bedienung für alle
Die beiden neuen Produkte im mittelvolumigen Geschwindigkeitssegment runden das UTAX-Portfolio der DIN-A3-s/w MFP in einem wichtigen Geschwindigkeitsbereich ab. Die Bedienung ist dabei einheitlich zu den nächstgrößeren s/w-MFP dieser UTAX-Familie, den im Sommer eingeführten UTAX s/w DIN-A3-MFP 3555i, 4555i, 5555i sowie zu korrespondierenden neuen Farb-Systemen. Unternehmen, die UTAX-Produkte unterschiedlicher Leistungsklassen zum Einsatz bringen, profitieren somit davon, dass die Mitarbeiter sich nur einmal mit der Funktionsweise vertraut machen müssen.

Schnell und mit professionellem Papiermanagement ausgestattet
Die neuen DIN-A3-s/w-MFP UTAX 3060i und 3560i verfügen über Kopier-, Druck- und Scan-Funktionalitäten, letztere auch in Farbe. Optional können sie auch faxen. Bis zu 30 bzw. 35 DIN-A4-Seiten produzieren die digitalen Systeme pro Minute bei einer Aufwärmzeit von nur 23 Sekunden und einer schnellen ersten Kopie nach 3,6 Sekunden. Kombiniert mit einer hohen Duplex-Produktivität sorgen die digitalen Multifunktionssysteme dafür, dass Dokumente zügig fertigstellt sind. Die Papierkapazität kann auf 4.100 Blatt aufgestockt werden. Die Systeme verarbeiten Grammaturen bis 256 g/m² und drucken somit auch aufwändigere Handouts und Präsentationen mit Deck- und Rückenblättern. Der optionale Finisher sortiert, locht und heftet bis hin zum versandfertigen Dokument.

Mobile Printing-fähig
Da Smartphones und Tablets verstärkt Einzug in den Arbeitsalltag halten, sind die aktuellen UTAX-MFP natürlich Mobile Printing-fähig. Verbunden über WLAN drucken und scannen die Systeme auch in Verbindung mit mobilen Endgeräten.

Passgenaue Software installieren
Über ihre HyPAS-Schnittstelle können die DIN-A3-s/w-MFP UTAX 3060i und 3560i um individuell wählbare Softwarelösungen ergänzt werden. Die Solution-Packs von UTAX zum Beispiel widmen sich verschiedenen Themenfeldern wie u. a. mehr Sicherheit beim Drucken durch Follow-Me-Printing und Verschlüsselung der Daten oder mehr Scan-Leistung zum schnellen Erstellen und Archivieren von textdurchsuchbaren Dokumenten.

Die neuen DIN-A3-s/w-Multifunktionssysteme UTAX 3060i und 3560i sind ab November 2013 über den Fachhandel erhältlich.

DIN-A3-s/w-Multifunktionssysteme UTAX 3060i und 3560i –
eine Auswahl technischer Daten im Überblick:

Typ: DIN-A3-s/w-Multifunktionssysteme

Funktionen: Kopieren, Drucken, Scannen, optional: Faxen

Kopier- und Druckgeschwindigkeit:
3060i: max. 30 DIN-A4-Seiten/Min. und max. 15 DIN-A3-Seiten/Min.
3560i: max. 35 DIN-A4-Seiten/Min. und max. 17 DIN-A3-Seiten/Min.

Papiermanagement: Papiervorrat bis zu 4.100 Blatt, Formate DIN A6R-DIN A3, Gewichte bis 256 g/m², 3 Originaleinzüge (50 Blatt/100 Blatt mit Wendeautomatik, 175 Blatt mit Dual-Scan-Funktion)

Endverarbeitung: Finisher bis zu 3.000 Blatt DIN A4 Ablage, Heftung, Locheinheit, Multi Tray

Bedienung: großes Farb-Bedienpanel mit Home-Menü, Duplex, 1.000 Kostenstellen, Multitasking Controller, Direktdruck vom USB-Stick


Kontakt:
UTAX GmbH
Simone Brett-Murati
Tel.: 040 / 528-49-243
Email: sbrett-murati@utax.de

Public Relations v. Hoyningen-Huene & Partner
Sabine Jahrbeck
Tel: 040/416208-25
Email: sj@prvhh.de


Über UTAX:
Die UTAX GmbH mit Sitz in Norderstedt bei Hamburg hat sich auf den Vertrieb von hochwertigen Druck- und Kopiersystemen spezialisiert. Das breite Produktportfolio umfasst Hard- und Software, wie Kopier-, Druck- und Multifunktionssysteme (MFP) für den Büro-Arbeitsplatz bis hin zu Großflächensystemen für professionelle Anwendungen. Maßgeschneiderte Konzepte sowie ganzheitliche Beratung für effizientes Dokumentenmanagement in Unternehmen werden mit dem Konzept UTAX Document Consulting angeboten. In Deutschland wird die Marke UTAX über ein Netz aus über 200 autorisierten Vertragshändlern vertrieben. International agiert das Unternehmen in über 40 Ländern der EMEA-Region. Für UTAX sind ca. 130 Mitarbeiter tätig und das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der TA Triumph-Adler GmbH.