TA Triumph-Adler GmbH mit neuer Führungsstruktur       

Pressemitteilung

Der bisherige COO Guiscardo Pin scheidet aus und gibt auch die Geschäftsführung der UTAX GmbH ab

Norderstedt, 14.06.2012. Die TA Triumph-Adler GmbH, Nürnberg, richtet im Zuge künftiger strategischer Weiterentwicklungen ihres Geschäfts auch ihre Führung neu aus. Die Geschäftsführung liegt mit sofortiger Wirkung bei Masafumi Yoda und Yasuharu Nakajima. Beide gehören bereits der Geschäftsführung an, Yoda als CEO, Nakajima als CFO. Anders, als in der bisherigen AG Konzernstruktur wird zukünftig die Gesamtverantwortung der Geschäftsführung der TA Triumph-Adler Gruppe bei Geschäftsführer Masafumi Yoda liegen.
Aus dem Vorstand ausscheiden wird der bisherige COO Guiscardo Pin, der damit auch die Geschäftsführung der UTAX GmbH Norderstedt abgibt. Dies geschieht im gegenseitigen Einvernehmen und mit größter Wertschätzung der Person. Pin verlässt den Konzern auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen.

Er kam über Stationen bei Siemens und T-Systems im November 2010 zu TA Triumph-Adler. Er trug dazu bei, den deutschen Marktführer im Document Business zu einem herstellerübergreifenden und innovativen Anbieter von Managed-Document-Systemen (MDS) weiterzuentwickeln. So erhielt das Unternehmen für sein MDS-Konzept KIRK mehrere Auszeichnungen, u.a. im Mai 2011 als IT-Innovator des Jahres durch die Initiative Mittelstand. Mit der Neupositionierung als Vorreiter im Zukunftsmarkt MDS stellten sich auch wieder wirtschaftliche Erfolge ein. Pin führte nach dem Weggang von Thomas Grethe kommissarisch die UTAX GmbH, eine Tochtergesellschaft der TA Triumph-Adler. Der Weg einer engen Kooperation mit den über 200 autorisierten Vertragshändlern wird fortgesetzt.

„Wir danken Guiscardo Pin für sein großes Engagement, mit der er die Bedeutung von TA Triumph-Adler als Marktführer in Deutschland vorangetrieben hat“, erklärt CEO Yoda. „So hat er wichtige Weichen für strategische Partnerschaften mit führenden Systemhäusern gestellt und damit zusätzliche Segmente im Großkundengeschäft erschlossen. Dies, so Yoda, werde die künftige Ausrichtung von TA Triumph-Adler wesentlich unterstützen.

Pin scheidet zum Jahresende 2012 aus dem Unternehmen aus, nimmt seine Funktionen jedoch ab sofort nicht mehr wahr.


Kontakt:
UTAX GmbH
Simone Brett-Murati
Tel.: 040 / 528-49-243
Email:
sbrett-murati@utax.de

Public Relations v. Hoyningen-Huene & Partner
Antje Strohkark

Tel: 040/416208-14
Email:
as@prvhh.de

Über UTAX:
Die UTAX GmbH mit Sitz in Norderstedt bei Hamburg hat sich auf den Vertrieb von hochwertigen Druck- und Kopiersystemen spezialisiert. Das breite Produktportfolio umfasst Hard- und Software, wie Kopier-, Druck- und Multifunktionssysteme (MFP) für den Büro-Arbeitsplatz bis hin zu Großflächensystemen für professionelle Anwendungen. Maßgeschneiderte Konzepte sowie ganzheitliche Beratung für effizientes Dokumentenmanagement in Unternehmen werden mit dem Konzept UTAX Document Consulting angeboten. In Deutschland wird die Marke UTAX über ein Netz aus über 200 autorisierten Vertragshändlern vertrieben. International agiert das Unternehmen in über 40 Ländern der EMEA-Region. Für UTAX sind ca. 130 Mitarbeiter tätig und das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der TA Triumph-Adler GmbH.