UTAX macht erste Drucker für Apple AirPrint fit       

Pressemitteilung

Direkt vom iPhone oder iPad auf UTAX-Systeme drucken – Mit weiterer Mobil-Printing-Anwendung kann der Fachhandel seinen Kunden Mehrwert im Workflow bieten
Norderstedt, 26.07.2013. Ob iPad oder iPhone, wer heute mit einem mobilen Apple-Gerät beruflich unterwegs ist, möchte damit auch drucken können. UTAX hat seine Modelle der Serie 3555i, 4555i, 5555i sowie 3005ci, 3505ci, 4505ci und 5505ci und zusätzlich die Drucker P-4030DN, P-4530DN, P-5030DN und P-6030DN jetzt fit für die Apple AirPrint-Funktion gemacht. Apple AirPrint versetzt alle Geräte mit iOS oder OS X in die Lage, direkt ohne Treiber oder spezielle Anwendung (App) zu drucken. UTAX setzt damit seine Strategie fort, den Fachhandel dabei zu unterstützen, seine Kunden am Produktivitätsgewinn durch mobile Anwendungen teilhaben zu lassen.

AirPrint ist eine Druckfunktion von Apple, die in mobilen Geräten mit iOS-Betriebssystem integriert ist. Mit ihrer Hilfe können in einer bestehenden Infrastruktur via WLAN digitale Inhalte wie Photos, Dokumente, E-Mails oder Webseiten drahtlos über das Netzwerk ausgedruckt werden. Das Apple-Gerät findet alle kompatiblen AirPrint-Systeme automatisch über die IP-Adresse oder den Hostnamen. Innerhalb weniger Schritte kann ein Dokument ausgedruckt werden. Es ist nicht nötig, komplizierten Benutzerführungen im Treiber zu folgen. So können zum Beispiel E-Mails direkt aus der App „Mail“ in iOS oder OS X gedruckt werden sowie Fotos aus „iPhoto“ und Dokumente aus „iWork“.

„Das mobile Drucken stellt einen hohen Produktivitätsgewinn da. Diese Anwendungen werden in Zukunft zunehmen“, sagt Markus Müller, UTAX Vertriebsleiter Consulting & Solution Experts. „UTAX hat daher bereits im Vorjahr die eigene Mobile Print App eingeführt, die mobilen Endgeräten Drucken und Scannen im Netzwerk ermöglicht. Mit AirPrint-fähigen Drucksystemen können wir mit einer weiteren mobilen Lösung den Workflow von heute abbilden.“ Aus diesem Grund sollen in Zukunft weitere UTAX-Systeme AirPrint-fähig gemacht werden.



Kontakt:
UTAX GmbH
Simone Brett-Murati
Tel.: 040 / 528-49-243
Email: sbrett-murati@utax.de

Public Relations v. Hoyningen-Huene & Partner
Sabine Jahrbeck
Tel: 040/416208-25
Email: sj@prvhh.de

Über UTAX:
Die UTAX GmbH mit Sitz in Norderstedt bei Hamburg hat sich auf den Vertrieb von hochwertigen Druck- und Kopiersystemen spezialisiert. Das breite Produktportfolio umfasst Hard- und Software, wie Kopier-, Druck- und Multifunktionssysteme (MFP) für den Büro-Arbeitsplatz bis hin zu Großflächensystemen für professionelle Anwendungen. Maßgeschneiderte Konzepte sowie ganzheitliche Beratung für effizientes Dokumentenmanagement in Unternehmen werden mit dem Konzept UTAX Document Consulting angeboten. In Deutschland wird die Marke UTAX über ein Netz aus über 200 autorisierten Vertragshändlern vertrieben. International agiert das Unternehmen in über 40 Ländern der EMEA-Region. Für UTAX sind ca. 130 Mitarbeiter tätig und das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der TA Triumph-Adler GmbH.